Kostenfreier Fördermittelcheck für Gründer
Kostenfreies Betreuungsgespräch für Existenzgründer
Kostenfreie Gründerhotline


Die perfekte Vorbereitung
Existenzgründer Seminar

Sichern Sie sich einen Platz in unseren Existenzgründerseminaren. In Berlin, Dresden, Leipzig oder Chemnitz.

Zur Seminaranmeldung

Ins Detail geplant
Businessplan Workshops

Schreiben Sie Ihren Businessplan unter Anleitung. In nur 2 Tagen zum fertigem Plan.

Zum Businessplan Workshop

Gründen mit Unterstützung
Kostenfreier Fördermittelcheck

Vereinbaren Sie einen Termin zum Fördermittelcheck und informieren Sie sich über Fördermittel und Zuschüsse.

Zum Fördermittelcheck

Service für Gründer
Kostenfreie Gründerhotline
0800 4783633

Vereinbaren Sie Ihr kostenfreies Erstgespräch telefonisch, oder melden Sie sich zu unseren Seminaren an



Existenzgründung Thüringen

Existenzgründung Thüringen

Der eigene Chef – Existenzgründung in Thüringen

Ihre Geschäftsidee ist geboren und nimmt Form an?
Sie wollen in Thüringen die Existenzgründung umsetzen?

Nun gilt es sich weiterführend in die Thematik einzuarbeiten und die organisatorischen Sachverhalte anzugehen. Die Geschäftsidee ist zu strukturieren und detailliert zu betrachten, um die Sinnhaftigkeit bzw. Realisierbarkeit abschätzen zu können. Hierzu wird die Erstellung eines Businessplans angeraten, um die Existenzgründung vorzubereiten, aber auch beispielsweise Fördermittelgeber zu überzeugen.  Inhaltlich sind folgende Kategorien zu bearbeiten:

  • Leistungen bzw. Produkte
  • die Zielgruppe
  • die Anforderungen
  • die eigenen Qualifikationen
  • die Vermarktung, die Organisation
  • die Finanzierung
  • die Konkurrenz und
  • die Wirtschaftlichkeit

Eine Existenzgründung, ob in Thüringen oder einem anderen Bundesland, will gründlich vorbereitet sein. Sind hierzu Fördermittel zu beantragen, müssen rechtzeitig Anträge gestellt werden. Eine erste Orientierung zum Vorgehen, möglichen Fördermitteln und sonstigen organisatorischen Sachverhalten erhalten Sie in Existenzgründerseminaren. Eine Teilnahme empfiehlt sich zur Vorbereitung der Existenzgründung in Thüringen.

Unsere Existenzgründerseminare finden regelmäßig in Gera statt, wobei diese über 3 Tage einen Großteil der für die Gründung relevanten Themengebiete umfassen. Sie erhalten umfassende Informationen zum Thema Marketing und Kundengewinnung, betrieblichen und privaten Versicherungen, Rechtsformen und Verträgen, Buchhaltung und Steuern, Fördermitteln und Finanzierung sowie der Gestaltung des Businessplans. Die Seminarkosten betragen 150 Uro inklusive Umsatzsteuer für die gesamte Veranstaltung. Die Seminare dienen zur besseren Vorbereitung einer möglichen Existenzgründung in Thüringen, auch wenn Sie noch keine ausgereifte Geschäftsidee vorweisen können.

Zur Umsetzung eines Existenzgründungsvorhabens sind oftmals Fördermittel notwendig. Ob es sich dabei um Zuschüsse oder/ und Darlehen handeln kann, muss spezifisch auf jedes Vorhaben betrachtet werden. Zahlreiche Programme der KfW oder auch Thüringer Aufbaubank sind für eine Existenzgründung in Thüringen denkbar. Ergänzend stehen die Arbeitsämter und Jobcenter mit Zuschüssen zur Sicherung der eigenen Lebenshaltungskosten in der Anlaufzeit zur Seite, was für viele Gründer berücksichtigt werden kann.

Fördermittelgeber machen sich meist über den Businessplan ein Bild über Ihr Gründungsvorhaben, bzw. ihr Vorgehen bei der Existenzgründung in Thüringen.  Unter diesem Aspekt sollten Sie, sobald Sie alle notwendigen Informationen gesammelt und Ihr Vorhaben strukturiert haben, sich mit der Erstellung des Unternehmenskonzeptes auseinander setzen. Hierin beschrieben Sie ausführlich die Funktionsweise und die Umsetzung Ihrer Geschäftsidee, einerseits zur eigenen Planung, andererseits um Dritte von Ihrem Vorhaben zu überzeugen.

Oftmals ist es für viele Existenzgründer schwer das eigene Gründungsvorhaben strukturiert zu beschreiben. Wer mit dem Businessplan nicht weiterkommt, kann auch Unterstützung zu Rate ziehen. In individuellen Einzelberatungen kann man gemeinsam mit einem Coach das Konzept entwickeln und Sachverhalte klären.  Alternativ gibt es Businessplan Workshop, in denen man in kleinen Gruppen, bei der Erstellung des Konzeptes angeleitet wird.

Für Ihre Existenzgründung in Thüringen stehen wir Ihnen als erfahrene Gründungsberater bei Bedarf hilfreich zur Seite. Ob Sie hierzu ein individuellen Coaching oder besser einen Businessplan Workshop nutzen, können wir gern in einem kostenfreien Erstgespräch erörtern. Meist lassen sich die Beratungen zu großen Teilen fördern, da für ein begleitendes Coaching bei einer Existenzgründung in Thüringen spezielle Beratungsförderungen zur Verfügung stehen. 


Seminare für Gründer

Ort Datum Seminartyp
Chemnitz04.12. - 06.12.17Existenzgründungsseminaranmelden
Leipzig11.12. - 13.12.17Existenzgründungsseminaranmelden

Fördermittelcheck
Für den Schritt in die Selbstständigkeit gibt es eine Vielzahl von Fördermitteln und Zuschüssen. Wir zeigen, welche Fördermittel möglich sind und helfen bei der Beantragung.
Fachkundige Stellungnahme
Ausführliche Fachkundige Stellungnahme für Ihre Gründung.
Kostenfreie Erstberatung
Diskutieren Sie offene Gründungsfragen mit einem unserer Fachberater aus den Bereichen Finanzierung, Fördermittel, Absicherung, Steuern, Recht oder Marketing.
GUZ | Das Gründer-Unternehmer-Zentrum ist ein Produkt von LEXA Unternehmensberatung. häufige FragenImpressumDatenschutzerklärung Folgen Sie uns auf Twitter: Folgen Sie uns auf Twitter