Kostenfreier Fördermittelcheck für Gründer
Kostenfreies Betreuungsgespräch für Existenzgründer
Kostenfreie Gründerhotline


Die perfekte Vorbereitung
Existenzgründer Seminar

Sichern Sie sich einen Platz in unseren Existenzgründerseminaren. In Berlin, Dresden, Leipzig oder Chemnitz.

Zur Seminaranmeldung

Ins Detail geplant
Businessplan Workshops

Schreiben Sie Ihren Businessplan unter Anleitung. In nur 2 Tagen zum fertigem Plan.

Zum Businessplan Workshop

Gründen mit Unterstützung
Kostenfreier Fördermittelcheck

Vereinbaren Sie einen Termin zum Fördermittelcheck und informieren Sie sich über Fördermittel und Zuschüsse.

Zum Fördermittelcheck

Service für Gründer
Kostenfreie Gründerhotline
0800 4783633

Vereinbaren Sie Ihr kostenfreies Erstgespräch telefonisch, oder melden Sie sich zu unseren Seminaren an



Zuschüsse für Angestellte

Lohnzuschüsse für Mitarbeiter


Die Förderung zur Einstellung von bestimmten Personengruppen in sozialversicherungspflichtige Anstellungsverhältnisse ist für viele Unternehmen möglich. Wenn Sie als Unternehmer oder Existenzgründer einen Mitarbeiter suchen, welcher die Rahmenbedingungen der jeweiligen Förderprogramme erfüllt, können Sie Lohnkostenzuschüsse beantragen.
Sollten Sie zu diesem Thema weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gern in einem kostenlosen Erstgespräch zur Verfügung. Füllen Sie dazu einfach nachstehendes Kontaktformular aus, und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.


Anmeldung kostenfreie Erstberatung

Zur Anmeldung für ein kostenloses Erstgespräch füllen Sie bitte einfach unten stehendes Formular aus. Teilen Sie uns kurz mit wobei wir Ihnen helfen können.

mögliche Förderinstitutionen

Zur Förderung von Anstellunsgverhältnissen hält in Sachsen die Sächsische Aufbaubank ein ansprechendes Programm bereit. Es werden bis zu 50% des Arbeitgeberbrutto für die Dauer von maximal 12 Monaten übernommen, wobei der monatliche Zuschuss maximal 1.080 Euro betragen kann. Hierbei können Voll- und Teilzeitstellen mit unbefristetem Arbeitsvertrag gefördert werden. Es gilt einen Nachbeschäftigungsklausel. 

Eine weitere Möglichkeit ist der Eingliederungszuschuss seitens der Agentur für Arbeit. In besonderen Fällen werden hierbei bis zu 70% des Bruttoarbeitsentgeldes für die Dauer von bis zu 36 Monaten gewährt. Es werden hierbei in der Regel nur Vollzeitstellen mit unbefristetem Arbeitsvertrag gefördert.

Eine Förderung von Angestellten ist in vielen Fällen möglich. Jedoch ist eine genaue Prüfung möglicher Förderungen unabdingbar. Fragen Sie uns einfach in einem kostenlosen Erstgespräch!


Seminare für Gründer

Ort Datum Seminartyp
Leipzig25.09. - 27.09.17Existenzgründungsseminaranmelden
Chemnitz16.10. - 18.10.17Existenzgründungsseminaranmelden
Leipzig13.11. - 15.11.17Existenzgründungsseminaranmelden
Chemnitz04.12. - 06.12.17Existenzgründungsseminaranmelden
Leipzig11.12. - 13.12.17Existenzgründungsseminaranmelden

Fördermittelcheck
Für den Schritt in die Selbstständigkeit gibt es eine Vielzahl von Fördermitteln und Zuschüssen. Wir zeigen, welche Fördermittel möglich sind und helfen bei der Beantragung.
Fachkundige Stellungnahme
Ausführliche Fachkundige Stellungnahme für Ihre Gründung.
Kostenfreie Erstberatung
Diskutieren Sie offene Gründungsfragen mit einem unserer Fachberater aus den Bereichen Finanzierung, Fördermittel, Absicherung, Steuern, Recht oder Marketing.
GUZ | Das Gründer-Unternehmer-Zentrum ist ein Produkt von LEXA Unternehmensberatung. häufige FragenImpressumDatenschutzerklärung Folgen Sie uns auf Twitter: Folgen Sie uns auf Twitter