Kostenfreier Fördermittelcheck für Gründer
Kostenfreies Betreuungsgespräch für Existenzgründer
Kostenfreie Gründerhotline


Die perfekte Vorbereitung
Existenzgründer Seminar

Sichern Sie sich einen Platz in unseren Existenzgründerseminaren. In Berlin, Dresden, Leipzig oder Chemnitz.

Zur Seminaranmeldung

Ins Detail geplant
Businessplan Workshops

Schreiben Sie Ihren Businessplan unter Anleitung. In nur 2 Tagen zum fertigem Plan.

Zum Businessplan Workshop

Gründen mit Unterstützung
Kostenfreier Fördermittelcheck

Vereinbaren Sie einen Termin zum Fördermittelcheck und informieren Sie sich über Fördermittel und Zuschüsse.

Zum Fördermittelcheck

Service für Gründer
Kostenfreie Gründerhotline
0800 4783633

Vereinbaren Sie Ihr kostenfreies Erstgespräch telefonisch, oder melden Sie sich zu unseren Seminaren an



Förderprogramme vom Staat

Ein Kurzüberblick über Förderprogramme vom Staat

Zahlreiche Förderprogramme vom Staat existieren in der Bundesrepublik Deutschland. Inzwischen werden über 1.000 Förderprogramme vom Staat und öffentlichen Banken angeboten. Hierbei halten vor allem die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), die Regierungspräsidien, die Arbeitsämter und ARGEN sowie regionalen Förderbanken entsprechende Programme bereit.

Eine Unterscheidung der Förderprogramme vom Staat ist hinsichtlich der Art und Weise vorzunehmen. Es werden einerseits Zuschüsse und vergünstigte Kredite, andererseits auch Beteiligungen, Bürgschaften und Nachrangdarlehen vergeben. Gerade die gewerbliche Wirtschaft und auch Freiberufler können von den Förderprogrammen vom Staat profitieren. Bereits bei Unternehmensgründungen existieren zahlreiche Möglichkeiten der Förderung. Hierbei sind besonders die Förderprogramme Gründungszuschuss und Einstiegsgeld für Existenzgründer von hoher Bedeutung, da diese Gründungen aus der Arbeitslosigkeit in Form von Zuschüssen zur Sicherung des Lebensunterhaltes darstellen. Weiterhin gehören Beratungszuschüsse für alle Unternehmensphasen zu den Förderprogrammen des Staates.

Personalzuschüsse und zahlreiche Darlehensprogramme genießen bei Gründern sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen eine hohe Bedeutung, da über diese Förderprogramme vom Staat der weitere Unternehmensauf und –ausbau stark vorangetrieben werden kann. Aber nicht nur Unternehmen, sondern auch Kommunen, Vereine und Institutionen profitieren von den angebotenen Förderprogrammen vom Staat. Vor allem die Regionalförderungen in den neuen Bundesländern sind heutzutage wesentliche Elemente der regionalen Wirtschaftspolitik.

Ergänzend können auch Privatpersonen in den Genuss von Förderprogrammen vom Staat kommen. Besonders bei der Sanierung, dem Kauf oder dem Bau von Wohneigentum, unter Berücksichtigung von energieeffizienten Technologien, kommen Förderprogramme vom Staat möglicherweise zum Tragen. Hierbei ist vor allem die KfW sowie Bundesanstalt für Wirtschaft und Ausführkontrolle mit verschiedenen Programmen zu berücksichtigen.

Weitere Möglichkeiten, zur Berücksichtigung von Förderprogrammen vom Staat,  finden auch Studenten und Auszubildende, Weiterbildungswillige, Kommunen, Landwirtschaft und gemeinnützige Vereine. Hierbei sind ebenfalls die Förderbanken, Regierungspräsidien, Kammern sowie Branchenverbände gute Ansprechpartnern, wenn es um die Berücksichtigung von Förderprogrammen vom Staat geht. 

Weiterführende Informationen zum Thema Selbständigkeit erhalten Sie in einem unserer Existenzgründerseminare am Standort Chemnitz, Leipzig, Dresden oder Berlin. Nutzen sie den Fördermittelcheck, um Ihre Voraussetzungen für die Inanspruchnahme öffentlicher Fördermittel zu prüfen oder teilen Sie uns Ihr Anliegen in einem kostenlosen Erstgespräch, u.a. zum Thema Förderprogramme vom Staat, mit.


Seminare für Gründer

Ort Datum Seminartyp
Chemnitz04.12. - 06.12.17Existenzgründungsseminaranmelden
Leipzig11.12. - 13.12.17Existenzgründungsseminaranmelden

Fördermittelcheck
Für den Schritt in die Selbstständigkeit gibt es eine Vielzahl von Fördermitteln und Zuschüssen. Wir zeigen, welche Fördermittel möglich sind und helfen bei der Beantragung.
Fachkundige Stellungnahme
Ausführliche Fachkundige Stellungnahme für Ihre Gründung.
Kostenfreie Erstberatung
Diskutieren Sie offene Gründungsfragen mit einem unserer Fachberater aus den Bereichen Finanzierung, Fördermittel, Absicherung, Steuern, Recht oder Marketing.
GUZ | Das Gründer-Unternehmer-Zentrum ist ein Produkt von LEXA Unternehmensberatung. häufige FragenImpressumDatenschutzerklärung Folgen Sie uns auf Twitter: Folgen Sie uns auf Twitter