Kostenfreier Fördermittelcheck für Gründer
Kostenfreies Betreuungsgespräch für Existenzgründer
Kostenfreie Gründerhotline


Die perfekte Vorbereitung
Existenzgründer Seminar

Sichern Sie sich einen Platz in unseren Existenzgründerseminaren. In Berlin, Dresden, Leipzig oder Chemnitz.

Zur Seminaranmeldung

Ins Detail geplant
Businessplan Workshops

Schreiben Sie Ihren Businessplan unter Anleitung. In nur 2 Tagen zum fertigem Plan.

Zum Businessplan Workshop

Gründen mit Unterstützung
Kostenfreier Fördermittelcheck

Vereinbaren Sie einen Termin zum Fördermittelcheck und informieren Sie sich über Fördermittel und Zuschüsse.

Zum Fördermittelcheck

Service für Gründer
Kostenfreie Gründerhotline
0800 4783633

Vereinbaren Sie Ihr kostenfreies Erstgespräch telefonisch, oder melden Sie sich zu unseren Seminaren an



Gründercoaching Dresden

Unterstützung in Form eines Gründercoaching in Dresden

Ein Gründercoaching in Dresden bzw. Umgebung ist bei verschiedenen Beratungsstellen möglich. Im Vorfeld der Existenzgründung erhalten sie wichtige Informationen, aber auch Fragestellungen nach der Unternehmensgründung können in einem Gründercoaching in Dresden behandelt werden. In der Praxis sind häufig Themen wie die Sinnhaftigkeit der Geschäftsidee, der Kundennutzen, die Marktsituation, die Wahl der Rechtsform, die Standortwahl sowie finanzielle Rahmenbedingungen Gegenstand in einem Gründercoaching im Vorfeld einer Gründung. Weiterhin werden insbesondere nach der Unternehmensgründung Fragen bezüglich der Geschäftsentwicklung, des Geschäftsfeldausbaus sowie zukünftige Strategien zur Umsatzsteigerung oder Etablierung des Unternehmens am Markt behandelt.

In Dresden existiert bereits ein breites Feld an Beratungsstellen. Ansprechpartner für ein Gründercoaching können sie bei der zuständigen Handwerkskammer Dresden oder der Industrie- und Handelskammer Dresden erfragen. Die Förderung eines Gründercoachings ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Die Sächsische Aufbaubank kann eine Vorgründungsberatung in Sachsen mit einem nicht rückzahlbaren Zuschuss unterstützen, wobei die Höhe des Zuschusses 75% des Tageshonorars des Beraters beträgt. Für ein Gründercoaching nach bereits getätigter Existenzgründung, können unter bestimmten Voraussetzungen Fördermittel der KfW Mittelstandsbank gewährt werden, was auch im Raum Dresden möglich ist. Bei einer Fördersumme von maximal 6.000 €, werden in den neuen Bundesländern 75 % des Beraterhonorars bezuschusst. Das KfW Gründercoaching in Dresden kann von Existenzgründern im Bereich der gewerblichen Wirtschaft und von Angehörigen Freier Berufe genutzt werden, sofern ihr überwiegender Geschäftszweck nicht auf der entgeltlichen Unternehmensberatung basiert. Als spezialisierte Berater für Existenzgründer und Jungunternehmer stehen wir ihnen gern für Auskünfte zu einem Gründercoaching in Dresden zur Verfügung.

Seit Ende 2014 werden in den neuen Bundesländern keine Anträge auf das Gründercoaching Deutschland mehr bewilligt.

Ursächlich ist, dass keine Haushaltsmittel mehr zur Verfügung stehen, da das Programm zum 30.04.2015 ausläuft. Ab Mai soll ein Folgeprogramm verfügbar sein, welches jedoch momentan nicht näher definiert ist.

Ablauf des Gründercoaching Deutschland ab April 2011:

  1. Bereits vor der Antragsstellung wählen Sie sich Ihren Berater aus. Wie gewohnt bleibt, dass Sie Ihren  Beratungsvertrag nach der Förderzusage der KfW abschließen.
  2. Der abgeschlossene Beratungsvertrag welcher zwischen dem gewählten Berater und Unternehmer geschlossen wird, brauchen Sie zukünftig nicht mehr bei der KfW oder dem Regionalpartner eingereicht werden.
  3. Angaben wie der geplante Umfang des Gründercoachings, den Konditionen sowie die beabsichtigten Themen werden für alle Anträge die nach dem 01.04.2011 beim Regionalpartner gestellt werden, zukünftig beim Berater erfragt.
  4. Nachdem das Gründercoaching abgeschlossen ist, wird dieses in einem standardisierten Schlussverwendungsnachweis dokumentiert. Nicht mehr zur Prüfung an den Regionalpartner übergeben werden muss der Abschlussbericht, welcher Ihnen Ihr Existenzgründungsberater übergibt. Jedoch sollten Sie die Aufbewahrungspflicht zur Nachprüfung beachten, welche ungeändert bestehen bleibt.

Weiterführende Informationen zum Thema Gründercoaching und Beratungsförderung erhalten Sie in einem unserer Existenzgründerseminare am Standort Chemnitz, Dresden, Leipzig oder Berlin. Nutzen sie den Fördermittelcheck, um die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme öffentlicher Fördermittel zu prüfen oder teilen Sie uns Ihr Anliegen in einem kostenlosen Erstgespräch, u.a. zur Thematik Gründercoaching und Beratungsförderung, mit.


Seminare für Gründer

Ort Datum Seminartyp
Chemnitz04.12. - 06.12.17Existenzgründungsseminaranmelden
Leipzig11.12. - 13.12.17Existenzgründungsseminaranmelden

Fördermittelcheck
Für den Schritt in die Selbstständigkeit gibt es eine Vielzahl von Fördermitteln und Zuschüssen. Wir zeigen, welche Fördermittel möglich sind und helfen bei der Beantragung.
Fachkundige Stellungnahme
Ausführliche Fachkundige Stellungnahme für Ihre Gründung.
Kostenfreie Erstberatung
Diskutieren Sie offene Gründungsfragen mit einem unserer Fachberater aus den Bereichen Finanzierung, Fördermittel, Absicherung, Steuern, Recht oder Marketing.
GUZ | Das Gründer-Unternehmer-Zentrum ist ein Produkt von LEXA Unternehmensberatung. häufige FragenImpressumDatenschutzerklärung Folgen Sie uns auf Twitter: Folgen Sie uns auf Twitter