Kostenfreier Fördermittelcheck für Gründer
Kostenfreies Betreuungsgespräch für Existenzgründer
Kostenfreie Gründerhotline


Die perfekte Vorbereitung
Existenzgründer Seminar

Sichern Sie sich einen Platz in unseren Existenzgründerseminaren. In Berlin, Dresden, Leipzig oder Chemnitz.

Zur Seminaranmeldung

Ins Detail geplant
Businessplan Workshops

Schreiben Sie Ihren Businessplan unter Anleitung. In nur 2 Tagen zum fertigem Plan.

Zum Businessplan Workshop

Gründen mit Unterstützung
Kostenfreier Fördermittelcheck

Vereinbaren Sie einen Termin zum Fördermittelcheck und informieren Sie sich über Fördermittel und Zuschüsse.

Zum Fördermittelcheck

Service für Gründer
Kostenfreie Gründerhotline
0800 4783633

Vereinbaren Sie Ihr kostenfreies Erstgespräch telefonisch, oder melden Sie sich zu unseren Seminaren an



Gründungszuschuss Dresden

Gründungszuschuss Dresden


[Stand 12/2012]

Der Gründungszuschuss Dresden ist eine Leistung der Bundesagentur für Arbeit zur Förderung der Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit.

Hierdurch sollen Arbeitnehmer, die sich für die Beendigung Ihrer Arbeitslosigkeit in Dresden durch die Aufnahme einer selbständigen, hauptberuflichen Tätigkeit entscheiden, unterstützt werden. Gesichert werden soll durch den Gründungszuschuss Dresden der Lebensunterhalt, sowie die soziale Absicherung in der ersten Zeit nach der Existenzgründung. Zu beachten gibt für die Beantragung des Gründungszuschuss Dresden, dass kein direkter Übergang von einer Beschäftigung in eine geförderte Selbstständigkeit möglich ist.

Um den Gründungszuschuss Dresden in Anspruch nehmen zu können, muss bei Aufnahme der selbstständigen Tätigkeit ein Restanspruch auf Arbeitslosengeld von mindestens 150 Kalendertagen bestehen. Weiterhin notwendig für den Gründungszuschuss Dresden, ist die Darlegung der Kenntnisse und Fähigkeiten der Existenzgründerperson welche zur Ausübung der selbstständigen Tätigkeit notwendig sind. Sollten hierbei in manchen Bereichen das nötige Grundwissen fehlen, kann die Teilnahme an einer Maßnahme festgesetzt werden. Aufgrund dessen und zur richtigen Vorbereitung für den Start in die Selbstständigkeit empfiehlt sich der Besuch eines Existenzgründungsseminares.

Weiterhin notwendig ist es, das geplante Vorhaben der Existenzgründung durch eine fachkundige Stellungnahme begutachten zu lassen, damit hierdurch die Tragfähigkeit bestätigt werden kann. Eine fachkundige Stellungnahme kann man bei Industrie- und Handelskammern, Fachverbänden, Unternehmensberatern und Kreditinstituten anfertigen lassen.

Die Gewährung des Gründungszuschuss Dresden erfolgt in zwei Phasen. In Phase eins der Förderung durch den Gründungszuschuss Dresden wird für sechs Monate von Beginn der Existenzgründung, dass individuelle Arbeitslosengeld 1 zzgl. einer Pauschale von 300€ gewährt. Durch dieses soll die Mehrbelastung der sozialen Absicherung sowie der privaten Kosten gedeckt werden.

Wenn Phase eins des Gründungszuschuss Dresden abgelaufen ist, kann im Anschluss eine zweite Phase von neun Monaten gewährt werden. Der Unterschied zu Phase eins ist, dass in Phase zwei des Gründungszuschuss Dresden nur noch die Pauschale von 300€ für die Deckung der Mehrbelastung zur sozialen Absicherung gewährt wird. Nachweispflichtig für den Gründungszuschuss Dresden ist hierbei, dass eine hauptberufliche, unternehmerische Aktivität dargelegt wird, sowie eine intensive Geschäftstätigkeit.

Sollten Sie Fragen zur Beantragung des Gründungszuschuss Dresden haben, stehen wir Ihnen gern im Rahmen eines kostenfreien Erstgespräches zur Verfügung. Ob Sie weitere Fördermittel in Anspruch nehmen können, kann durch eine Überprüfung mittels unseres Fördermittelchecks geklärt werden. Sollten Sie Interesse an einem Existenzgründungsseminar haben, bieten wir Ihnen diese in Dresden, Chemnitz, Leipzig und Berlin an.


Seminare für Gründer

Ort Datum Seminartyp
Chemnitz04.12. - 06.12.17Existenzgründungsseminaranmelden
Leipzig11.12. - 13.12.17Existenzgründungsseminaranmelden

Fördermittelcheck
Für den Schritt in die Selbstständigkeit gibt es eine Vielzahl von Fördermitteln und Zuschüssen. Wir zeigen, welche Fördermittel möglich sind und helfen bei der Beantragung.
Fachkundige Stellungnahme
Ausführliche Fachkundige Stellungnahme für Ihre Gründung.
Kostenfreie Erstberatung
Diskutieren Sie offene Gründungsfragen mit einem unserer Fachberater aus den Bereichen Finanzierung, Fördermittel, Absicherung, Steuern, Recht oder Marketing.
GUZ | Das Gründer-Unternehmer-Zentrum ist ein Produkt von LEXA Unternehmensberatung. häufige FragenImpressumDatenschutzerklärung Folgen Sie uns auf Twitter: Folgen Sie uns auf Twitter