Kostenfreier Fördermittelcheck für Gründer
Kostenfreies Betreuungsgespräch für Existenzgründer
Kostenfreie Gründerhotline


Die perfekte Vorbereitung
Existenzgründer Seminar

Sichern Sie sich einen Platz in unseren Existenzgründerseminaren. In Berlin, Dresden, Leipzig oder Chemnitz.

Zur Seminaranmeldung

Ins Detail geplant
Businessplan Workshops

Schreiben Sie Ihren Businessplan unter Anleitung. In nur 2 Tagen zum fertigem Plan.

Zum Businessplan Workshop

Gründen mit Unterstützung
Kostenfreier Fördermittelcheck

Vereinbaren Sie einen Termin zum Fördermittelcheck und informieren Sie sich über Fördermittel und Zuschüsse.

Zum Fördermittelcheck

Service für Gründer
Kostenfreie Gründerhotline
0800 4783633

Vereinbaren Sie Ihr kostenfreies Erstgespräch telefonisch, oder melden Sie sich zu unseren Seminaren an



KfW Coach

Unterstützung durch einen KfW Coach

Ein KfW Coach begleitet Existenzgründer oder Unternehmen bei speziellen unternehmensrelevanten Problemen. Vor allem das Programm KfW Gründercoaching bietet Existenzgründern innerhalb der  ersten 5 Jahre die Möglichkeit, Beratungsleistungen durch einen KfW Coach bis zu 75% (neue Bundeländer) gefördert zu bekommen. Vorab muss die Zustimmung über einen Regionalpartner erfolgen, d.h. IHK oder HWK, und die Beratung über einen zugelassenen KfW Coach erfolgen. Die maximale Höhe des Beratungskontingentes beträgt 6.000 Euro für das KfW Gründercoaching, was für die Inanspruchnahme eines KfW Coach zur Verfügung steht.

Als KfW Coach bezeichnet man einen für das jeweilige Beratungsprodukt der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zugelassenen Berater. Um eine derartige Akkreditierung als KfW Coach zu bekommen, muss der Berater seine Fachkunde, Berufspraxis sowie Referenzen nachweisen, bevor die Freischaltung erfolgt. 

Neben dem KfW Gründercoaching werden auch weitere Produkte über die KfW angeboten. Zum Einen ist hierbei das Programm Runder Tisch zu nennen, welches Unternehmen in Schwierigkeiten die Möglichkeit kompetenter Beratung durch einen KfW Coach verschafft. Zum Anderen kann die Energieeffizienzberatung, wobei eine KfW Coach zu den individuellen Möglichkeiten von Energieeinsparungen im Unternehmen berät, in Anspruch genommen werden. Zu Beachten ist hierbei, dass der jeweilige KfW Coach für das entsprechende Beratungsprodukt freigeschaltet ist. Nicht jeder KfW Coach kann alle Bereiche realisieren, da dieser typerweise auf einzelne Schwerpunkte spezialisiert ist.

Sollten Sie einen KfW Coach in Anspruch nehmen wollen, sollten sie sich zunächst den Beratungsbedarf definieren. Im Anschluss gilt es den Beratungsbedarf mit der jeweiligen Kammer, bei Freiberuflern ist in der Regel die IHK ergänzend zuständig, zu besprechen. Diese können ihnen auch eine Auflistung in Frage kommender KfW Coach zur Verfügung stellen. Natürlich können sie sich auch im Vorfeld bereits einen KfW Coach selbst suchen und mit diesem den Beratungsbedarf besprechen. Jedoch ist das Votum der Kammer immer noch erforderlich. Die Auswahl des richtigen KfW Coach ist, neben der fachlichen Eignung, auch von der persönlichen Sympathie abhängig, da sie hier oftmals über einen längeren Zeitraum intensiv zusammen arbeiten. 

Im Rahmen des KfW Gründercoaching stehen auch wir als KfW Coach zur Verfügung. Sollten Sie dahingehend Fragen haben, bieten wir ihnen die Möglichkeit zu einem kostenlosen Erstgespräch. Wir haben uns auf den Bereich Existenzgründung spezialisiert und helfen vor allem Unternehmen in der Gründungs- und Aufbauphase, wozu wir als akkreditierter KfW Coach zur Seite stehen.

Weiterführende Informationen zum Thema Beratungsförderung und Selbstständigkeit erhalten Sie in einem unserer Existenzgründerseminare am Standort Chemnitz und Leipzig. Nutzen sie den Fördermittelcheck, um die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme öffentlicher Fördermittel, beipielsweise für Beratungen, zu prüfen oder teilen Sie uns Ihr Anliegen in einem kostenlosen Erstgespräch, u.a. zum Coaching bzw. KfW Coach, mit.


Seminare für Gründer

Ort Datum Seminartyp
Chemnitz04.12. - 06.12.17Existenzgründungsseminaranmelden
Leipzig11.12. - 13.12.17Existenzgründungsseminaranmelden

Fördermittelcheck
Für den Schritt in die Selbstständigkeit gibt es eine Vielzahl von Fördermitteln und Zuschüssen. Wir zeigen, welche Fördermittel möglich sind und helfen bei der Beantragung.
Fachkundige Stellungnahme
Ausführliche Fachkundige Stellungnahme für Ihre Gründung.
Kostenfreie Erstberatung
Diskutieren Sie offene Gründungsfragen mit einem unserer Fachberater aus den Bereichen Finanzierung, Fördermittel, Absicherung, Steuern, Recht oder Marketing.
GUZ | Das Gründer-Unternehmer-Zentrum ist ein Produkt von LEXA Unternehmensberatung. häufige FragenImpressumDatenschutzerklärung Folgen Sie uns auf Twitter: Folgen Sie uns auf Twitter